Die Kraft der Gedanken, oder was die Andern denken.

„Sobald er den Entschluss gefasst hatte, dass etwas passieren sollte,
ließ er es einfach geschehen,
indem er die Realität seinem extrem starken Willen unterwarf und dadurch veränderte.“
(aus der Biografie Steve Job)

Diese unfassbare Geschichte ist wahr.
Ich schwöre es:

Vor einigen Wochen, habe ich mich mit einem guten Freund zu einem gemeinsamen Abendessen getroffen. Ich holte ihn in seinem Büro ab und wir fuhren mit meinem Wagen.

Das Restaurant liegt in einem Park im Kurgebiet von Bad Kreuznach. Und wer es kennt, der weiß: Parkplätze sind dort Mangelware. Und so fuhr ich ganz langsam die Straße entlang, immer auf der Ausschau nach einem freien Platz. Und direkt vor dem Eingang des Parks, war er zu sehen: mein Wunschparkplatz!

Aber was war das? Ein anderes Auto vor mir hatte den Blinker gesetzt und wollte rückwärts in die Parklücke einparken.

Der Fahrer, ein Herr mittleren Alters, fuhr langsam und bedächtig in die doch relativ große Parklücke hinein. Da hatte ich eine spontane Idee:

Ich bat meinen Freund, der neben mir saß, mit dem Kopf zu schütteln und zu denken, dass der andere Fahrer niemals in diese Lücke hineinpasst. Und so saßen wir nun beide im Auto, schüttelten unsere Köpfe und schoben die ablehnend Unterlippen nach vorne.

Der andere Fahrer warf einen Blick in unser Auto und sah uns beide an. Da war für ihn klar: „Niemals passe ich in diese Parklücke!“ – Er legt den Vorwärtsgang ein, und fuhr von dannen.

Natürlich parkte ich triumphierend in einem Zug ein. Wir haben seitdem schon oft über diesen Coup gelacht.

Aber um ganz ehrlich zu sein, habe ich mittlerweile auch ein wenig ein schlechtes Gewissen.

Daher meine Bitte an Sie:
Glauben Sie an sich. Und vor allem lassen Sie sich nicht von Menschen beeinflussen, die in Wirklichkeit nur Ihren Parkplatz wollen.

Denken Sie mal drüber nach …

Und nun wieder viel Freude beim Lesen und guten Erfolg beim Umsetzen des Tipps. Schreiben Sie mir Ihre Meinung und Diskutieren Sie mit.
Ich bin wieder gespannt auf Ihr Feedback – und bitte empfehlen Sie unserem Blog. Danke sehr!